ARSV Logo - Link zur Startseite Abteilung Badminton Abteilung Judo Abteilung Kegeln Abteilung Tennis
Home Badminton Judo Kegeln Tennis

´s basst scho

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: ah Mittwoch, den 30. Oktober 2019 um 16:50 Uhr

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

bei den Keglern,

und wer die Franken kennt weiß, dass dieser Ausspruch großes Lob bedeutet. Ist ja auch angebracht, schließlich heißt die Wettkampfbilanz der letzten Woche "drei Mannschaften, drei Spiele, drei Siege". Da darf man dann schon mal "ausrasten".

Den Anfang machte die erste Herrenmannschaft, die zuhause durch eine bemerkenswerte, geschlossene Mannschaftsleistung die favorisierten Laufer mit 4:2 MP (2052:2037) besiegen konnte. Damit hatte vorher niemand gerechnet, umso größer war die Freude. Anzumerken ist in diesem Zusammenhang, dass die Mannschaft in dieser Saison den Weggang zweier Leistungsträger zu "verschmerzen" hat und eigentlich damit zu rechnen war, dass sie gegen den Abstieg kämpfen muss. Nun, nach dem bereits dritten Sieg und einem soliden Platz im Mittelfeld der Tabelle, erscheint diese Gefahr vorerst gebannt. Weiter so...

Den zweiten Erfolg errangen am selben Tag die Damen, die in Schillingsfürst zu Gast waren und dort auf nicht gerade leicht zu bespielenden Bahnen auch hart kämpfen mussten, um sich am Ende ebenfalls mit 4:2 (1857:1827) gegen die Gastgeber durchzusetzen. Durch diesen "Zittersieg" bleiben die Damen weiterhin ungeschlagen und konnten ihren sehr erfreulichen zweiten Tabellenplatz sichern. Bravo...

Das i-Tüpfelchen zu dem Dreifacherfolg lieferten schließlich unsere Jugendspieler, die sich am Wochenende zuhause mit 4:2 (1652:1548) gegen die Spielgemeinschaft Markt Erlbach/Cadolzburg durchsetzen konnte und durch diesen Sieg ebenfalls ungeschlagen bleibt und den ersten Tabellenplatz belegt. Jungs, Mädels - ganz starke Leistung.

Jetzt ist zwar nicht zu erwarten, dass diese Siegesserie ewig anhält, aber sie macht doch Hoffnung auf weitere Erfolge und gibt dem Einen oder Anderen sicherlich eine gesunde Portion Selbstvertrauen. Und das ist gut so.

In diesem Sinne

GUT HOLZ